Andreas G. Förster

Archive for Oktober 2011|Monthly archive page

Soziale Beobachtungen

In La presse on 2011-10-24 at 11:46 am

Seit Anfang des 21. Jahrhunderts erfuhr die Leiharbeit in Deutschland einen ungekannten Aufschwung. Heute arbeiten fast eine Million Menschen als „Knecht zweier Herren“ und kommen so für zwei Profitmargen auf einmal auf. Das Büchlein zeichnet die Geschichte und die Entwicklung der Leiharbeit in der Bundesrepublik nach, von den verruchten Anfängen bis zur Normalisierung unter sozialdemokratischer Leitung. Herausgegeben wurde es in Zusammenarbeit mit Holger Marcks.

Andreas Förster, Holger Marcks (Hg.) : Knecht zweier Herren. Zur Abschaffung der Leiharbeit. 78 pages, 7,80 euros, ISBN 978-3-89771-112-9.

Weitere Informationen auf der Website des Unrast-Verlags…

Beprechungen: Neues Deutschland (16/12/2011), Express (01/2012), Sprachrohr (01/20112)

Advertisements