Andreas G. Förster

Schwarze Flamme im Gespräch

In La traduction on 2013-10-31 at 7:29 pm

Nachdem Schwarze Flamme bereits vor dem Erscheinen auf Deutsch für Furore gesorgt hatte, findet die Übersetzung nun weitere Aufmerksamkeit (Beitrag zum Erscheinen, siehe hier). In der Folge eine Auflistung der verschiedenen Artikel (Besprechungen und Rezensionen, Beiträge zur Debatte, etc.).

Schwarze FlammeGabriel Kuhn, „Zündstoff der schwarzen Flamme“, in Direkte Aktion #197.

Sebastian Kalicha, „Quo vadis, Anarchismus?“, in GWR #376.

Peter Nowak, „Anregungen für die Linke“, im Neuen Deutschland vom 8.10.2013 bzw. auf dem Blog des Autors.

Gerhard Hanloser, „Syndikalistische Orthodoxie“, in Analyse & Kritik #587.

Philipp Schnee, „Ohne Klassenkampf zählt es nicht“, im Gespräch auf Deutschlandradio Kultur am 23.10.2013 bzw. in der Textfassung.

Philippe Kellermann, Rezension für Emanzipatorische Linke.

Peter Nowak, „Breiter als man denkt“, in Express #10/2013.

Die sehr verständige Besprechung von Rolf Zelig in Gutenbergs Welt auf WDR 3 gibt es online zum Nachhören, ab Minute 26:20.

Raul Zelik, „Eine enttäuschende Flamme“, in Wochenzeitung (WOZ) #48/2013 .

Patrick Spät, „Anders organisieren“, in Junge Welt vom 20.03.2014.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: